BundesligaNetzhoppers

Casey Schouten geht neue Wege

Von 17. Mai 2020Mai 18th, 2020Keine Kommentare

Bundesligist Netzhoppers KW-Bestensee und Kapitän Casey Schouten gehen in der kommenden Saison getrennte Wege. Casey Schouten möchte sich neu orientieren und hat das Angebot der Netzhoppers für die Saison 2019/20 ausgeschlagen. „Ich habe die Gelegenheit, meine Karriere in Tschechien weiter auszubauen. Das kann ich mir nicht entgehen lassen“, so Casey Schouten im Gespräch mit dem Management. „Ich danke den Netzhoppers für die Chance, die sie mir hier geboten haben und werde die Fans und das Team sehr vermissen.“

Auch wenn wir Casey gerne weiterhin im grünen Trikot gesehen hätten, wünschen wir ihm für seine Zukunft alles Gute!

Hinterlasse einen Kommentar

67 − = 64

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.