Skip to main content
Allgemein

A10 Netzhoppers verlieren erstes Auswärtsspiel in Liga 1

By 30. November 1999No Comments

A10 Netzhoppers Königs Wusterhausen unterliegen dem SV Bayer Wuppertal klar in drei Sätzen

Wuppertal – Bei Ihrem ersten Auswärtsspiel mussten sich die A10 Netzhoppers aus Königs Wusterhausen klar nach Sätzen mit 3:0 geschlagen geben. Im ersten Satz spielte Gastgeber SV Bayer Wuppertal selbstbewusst und stark auf. Unsere Jungs dagegen starteten sehr nervös in die Partie. Im zweiten und dritten Satz klappte es dann besser, allerdings sollte kein Satzgewinn gelingen. Matze Münz Jungs machten zu viele eigene Fehler, nutzten Danke-Bälle nicht und zeigten noch Schwächen in Annahme und Angriff. Das Spiel endete 3:0 (25:16, 25:22, 25:23). Fazit vom Trainer: „Wir wissen jetzt wo wir stehen und müssen die eigenen Schwächen im Training abbauen!“

Leave a Reply

+ 80 = 83

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.