Skip to main content
Allgemein

A10 Netzhoppers beim Serienmeister

By 30. November 1999No Comments

Sensationen sind beim Deutschen Meister VfB Friedrichshafen nicht zu erwarten

An diesem Wochenende geht es für die A10 Netzhoppers Königs Wusterhausen zum Serien- und aktuellen Deutschen Meister VfB Friedrichshafen. Am morgigen Samstagabend, 30.09.2006 | 19:30 Uhr startet das Spiel in der Arena Friedrichshafen. Überraschungen dürfen nict erwartet werden, dazu ist der VfB zu professionell und routiniert. Für Trainer Matze Münz steht deshalb fest: Jede Spielminute soll genossen werden und einigeln im eigenen Feld gibt es bei Ihm nicht.

Für alle Fans der A10 Netzhoppers gibt es wieder einen Liveticker – entweder auf der offiziellen Homepage der Deutschen Volleyball-Liga (DVL) und falls es wider erwarten technische Probleme bei der DVL geben sollte, funkt Jens Niefeldt die aktuelle Punktestände hier auf die Homepage.

Leave a Reply

+ 6 = 10

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.