Tabelle Bundesliga Herren

 MannschaftSpielePunkteSätzeBälle
1BERLIN RECYCLING Volleys389:2259:209
2TV Rottenburg389:3279:237
3VfB Friedrichshafen378:3253:215
4TV Ingersoll Bühl378:3250:218
5SVG Lüneburg378:4289:250
6SWD powervolleys DÜREN356:6255:262
7VSG Coburg/Grub457:8320:332
8NETZHOPPERS KW-Bestensee235:5211:223
9TSV Herrsching334:7241:253
10CV Mitteldeutschland314:9270:303
11CLOUD&HEAT VOLLEY DRESDEN300:9174:225
12VCO Berlin300:9151:225
powered by DVL
Home
Wir bedanken uns bei den Unterstützern des Vereins und des Bundesligateams.
03_ewe.jpg01_landkost.jpglogo fritzsches speisekammer netzhoppers.jpg
21_anecom.jpgaok logo kasten.jpg48_die-baecker-wahl.jpg
37_rest.jpg27_spreewerk.jpg04_mbs.jpg
15_lilienthal.jpg22_seehotel.jpg38_gasneumann.jpg
31_netzinos.jpg34_bev-ingenieure.jpg49_radeberger-gruppe.jpg
18_airkom.jpg43_wildauticket.jpg12_tragwerk.jpg
57_bestensee.jpg08_stadtkw.jpg33_landkreis-spreewald.jpg
westminster_logo_immo.jpg16_autozeesen.jpg45_sportgesundheitszentrum.jpg
02_wkw.jpg46_th-wildau.jpg

Aktuelles aus der Bundesliga

Erster Bundesliga-Sieg für die NETZHOPPERS nach dem Wiederaufstieg

Und wieder so ein Volleyball-Krimi: Auch die zweite Bundesligapartie der NETZHOPPERS KW-Bestensee ging über fünf Sätze, diesmal aber hatten die Brandenburger nach einem spektakulärem 3:2 (26:24; 22:25; 25:20; 14:25; 19:17) beim Mitaufsteiger SVG Lüneburg das bessere Ende für sich.

Weiterlesen... Erster Bundesliga-Sieg für die NETZHOPPERS nach dem Wiederaufstieg

Duell der Bundesliga-Aufsteiger in Lüneburg

Foto: Gerold Rebsch/beachpics.deNach dem ersten Punktgewinn zum Auftakt der Volleyball Bundesliga geht es für die NETZHOPPERS KW-Bestensee gleich weiter: In der Auswärtspartie am Mittwochabend beim Mitaufsteiger SVG Lüneburg treffen die Brandenburger auf ein deutlich verstärktes Team.

Weiterlesen... Duell der Bundesliga-Aufsteiger in Lüneburg

Auf ein Neues - Die Spielsaison 2014-2015 hat begonnen

U14 männlich

Geschrieben von: Ricarda Kroworsch Montag, den 06. Oktober 2014 um 14:01 Uhr

Read moreDie Jungs der U14, Felix, Edgar, Max, Pepe und Richard reisten am Sonntag, den 28. September zum 1. Spieltag in der Staffel A gegen Potsdam Waldstadt, FC Angermünde und Elsterwerdaer SV nach Brandenburg. Mit dabei die neuen Co Trainer Malte und Dominik.

Im ersten Spiel gegen Potsdam Waldstadt spielte sich das neu gebildete Team gut ein, unterlag aber mit 0:2 (10:25, 11:25). Besser lief es dann gegen den VC Angermünde. Die Trainer am Spielfeldrand konnten die Jungs gut lenken, motivieren und am Ende zum verdienten 2:0 Sieg führen. (25:17, 25:22).

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   

Arbeitseinsatz

Aktuelles

Geschrieben von: Manja Rehn Sonntag, den 05. Oktober 2014 um 16:11 Uhr

ARBEITSEINSATZ - ARBEITSEINSATZ - ARBEITSEINSATZ - ARBEITSEINSATZ - ARBEITSEINSATZ - ARBEITSEINSATZ

Am 11.10.14 möchten wir den Beachplatz winterfest machen und rufen alle auf, uns tatkräftig zu unterstützen und mitzuhelfen!

Wir treffen uns von 10 - 13 Uhr in der E. Weinert Str.!

Euer Beach - Org. - Team!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   

Auffahrt nach Maß – PKW startet erfolgreich in die Brandenburgliga

SG NHK / Prieros

Geschrieben von: Jonathan Sommerfeld Sonntag, den 05. Oktober 2014 um 16:10 Uhr

Read moreDie Spielgemeinschaft Prieros/Netzhoppers KW ist überraschend erfolgreich in die neue Volleyball-Saison gestartet.
Unter den neugierigen Blicken der rund 80 Zuschauer in der Halle am OSZ Königs Wusterhausen, darunter der Landrat Stephan Loge und die Landtagsabgeordnete Sylvia Lehmann, konnte das Aufsteiger-Team um Kapitän Björn Heimer am 4. Oktober die ersten beiden Siege in der Brandenburgliga verbuchen.
„Mit diesem tollen Auftritt gleich zum Anfang der neuen Saison hätte niemand gerechnet“, so ein begeisterter Trainer Björn Langner. „Wir haben zwar in den letzten Wochen hart gearbeitet, allerdings hat es oft noch ein bisschen an der Feinabstimmung gemangelt. Das haben wir aber durch starken Kampfgeist heute wieder wettgemacht.“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   

Aller Anfang ist schwer

Landesliga Herren

Geschrieben von: Philipp Lehmann Sonntag, den 21. September 2014 um 17:55 Uhr

Am Samstag morgen fand sich die neue Landesliga des NHK in Königs Wusterhausen zusammen um ihren ersten Spieltag der Saison in Cottbus entgegen zu streben.
8 Spieler, darunter Neuzugänge aus Storkow, Potsdam und die Jungen Netzhoppers der ehemaligen Brandenburgliga und der Landesklasse, also eine recht bunte und vor allem neue Truppe.
Nach gemütlicher Fahrt fand man sich zu um 10Uhr in der Cottbuser Halle wieder wo es darum ging die ersten beiden Spiele dieses Spieltags zu bestreiten. Nach einer ordentlichen Erwärmung und ein paar Worten zum Thema: „Erwartungen“ ging es auch schon in den ersten Satz des Tages.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   

Wichtig: Trainingszeiten Kinder Sport und weiblicher Bereich

Aktuelles

Geschrieben von: Laura Bley Donnerstag, den 04. September 2014 um 07:12 Uhr

Liebe Kinder, liebe Eltern,

der Kindersport findet ab nächsten Freitag, den 12.09.14, zur gewohnten Zeit (16-17:30 Uhr) an gewohntem Ort (Wienert-Halle, KW) bei Darius Adolph, dem neuen FSJ´ler der NETZHOPPERS statt.

Die Mädchen des Vereins (u12-u16) trainieren bereits ab diesem Freitag, den 05.09.2014, unter der Leitung von Firas El-Dik von 17:30-19:00 Uhr in der Paul-Dinter-Halle im Stadion der Freundschaft KW.

Allen Mannschaften wünschen wir viel Spaß beim Training und Spielbetrieb!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   

Tagesordnung zur außerordentlichen MV

Aktuelles

Geschrieben von: Manja Rehn Donnerstag, den 21. August 2014 um 08:10 Uhr

Der Präsident des NHK e. V., Hans‐Jochen Rodner, hat zur
Außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins Netzhoppers KW e.V.
am Donnerstag, 18. September 2014 um 19 Uhr
Versammlungsort in der Sporthalle(Versammlungsraum) des OSZ KW, Brückenstr. 40 eingeladen.


Tagesordnung: ‐ öffentliche Sitzung ‐

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail