Skip to main content
BundesligaNetzhoppers

Yannick Goralik bleibt ein Netzhopper

By 27. April 2021No Comments

Die Kader-Planungen für die kommende Spielzeit 2021/2022 laufen bei Volleyball-Bundesligisten Netzhoppers derzeit auf Hochtouren. Nachdem Johannes Mönnich der einzige Spieler im Team ist, der einen Vertrag für die kommende Serie unterschrieben hatte, konnten die Netzhoppers nun auch die Verlängerung des Kontrakts von Mittelblocker Yannick Goralik vermelden.

„Ja, das stimmt, ich werde auch in der kommenden Saison das Netzhoppers-Trikot tragen“, sagt der 23-jährige 2,06 Meter große Mittelblocker, der im vergangenen Sommer von den Volleyball Bisons Bühl kommend zum Dahmeland-Team gewechselt ist.

Seit Freitag befindet sich Yannick in Kienbaum zum Vorbereitungslehrgang der Nationalmannschaft. In den nächsten zwei Wochen wird er am Training teilnehmen und das Team unterstützen. Die Nachnominierung kam sehr kurzfristig. „Ich freue mich sehr über diese Möglichkeit und werde so viel wie möglich für die nächste Saison mitnehmen.“

Leave a Reply

64 − = 63

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.