Skip to main content
BundesligaNetzhoppers

Netzhoppers SolWo Königspark KW im Pokalfieber

By 2. November 2018No Comments

Am Sonntag, den 4. November wird um 16 Uhr in der heimischen Landkost-Arena das Pokal-Achtelfinale angepfiffen. Zu Gast sind die Volleyball Bisons aus Bühl. Diese Begegnung gab es in der letzten Saison schon einmal. Da hatten die Bisons Heimrecht und es handelte sich um das Viertelfinale. Von dieser Begegnung ist noch eine Rechnung offen. Die Netzhoppers mussten sich mit einem klaren 0:3 geschlagen geben. Auch die Saisonspiele gingen in der letzten Saison immer zu Gunsten der Bühler aus.

Doch neue Saison, neues Glück. Sechs neue Spieler gehen unbelastet in das Spiel und die sechs „alten“ Spieler wollen Revanche. Das Heimrecht hilft zusätzlich bei der Bewältigung der Aufgabe. Fanunterstützung ist bei der Mission Pokal-Viertelfinale enorm wichtig. Trainer Ruben Wolochin hat sein Team zur Vorsicht gemahnt. Das Team aus Bühl ist verletzungsbedingt angeschlagen, was es für Mirko Culic nicht leichter macht. „Die Einstellung der Netzhoppers auf das Spiel ist nicht so einfach, da die Mannschaftsaufstellung wohl nicht wie gewohnt sein wird, aber wir werden alles daran setzen ins Viertelfinale zu kommen“, so Mirko Culic.

 

Leave a Reply

+ 27 = 31

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.