Skip to main content
Allgemein

A10 Netzhoppers live bei sportdigital.tv

By 10. September 2007No Comments

DVL.TV startet – zur neuen Saison über 100 Spiele LIVE

Volleyball live - DVL.TVDer erfolgreich mit der Handball- und Basketball Bundesliga gestartete Sportsender sportdigital.tv erweitert sein Angebot jetzt zusätzlich um die Volleyball-Bundesligen. Über 100 Spiele werden pro Saison aus den Volleyball-Bundesligen der Frauen und Männer live, in voller Länge und „on demand“ übertragen. Dazu Highlights, Interviews und Hintergrundberichte – all’ das bietet DVL.TV, ein Programmangebot von sportdigital.tv, den Volleyball-Fans ab der Spielzeit 2007/2008.

Ein 30-köpfiges Redaktionsteam aus bekannten und kompetenten Köpfen um den ehemaligen Sportchef von RTL und Sat.1, Michael Lion und die ehemalige Volleyball-Nationalspielerin Danja Müsch, sorgt für eine hohe Kompetenz bei Übertragungen in Top-TV-Qualität.

Los geht es am Montag, 01.10.2007 um 20 Uhr mit der Begegnung evivo Düren vs. A10 Netzhoppers KW. Das Auswärtsspiel der Königs Wusterhausener in der zweiten Erstligasaison können die Fans der Mannschaft also auch von zu Hause live mitverfolgen. Oder aber zusammen mit den „Netzinos“ in der Sydney Bar in der A10-Freizeitwelt in Wildau. Beim Stammtisch trifft sich der Fanclub zum „Volleyball-Schauen“.

Wöchentlich werden mindestens zwei Spiele live übertragen; geplante Ausstrahlungstermine sind zunächst der Montag und der Dienstag. Wer sich die 100 Begegnungen nicht entgehen lassen möchte, der sollte bereits heute zugreifen. Ab sofort ist das DVL.TV-Saisonticket für 49,99 Euro erhältlich. Ebenso wie die Saisonspiele sind darüber hinaus alle Angebote auch einzeln als „Pay-per-View“ für je 2,99 Euro zu haben. Da passt das Motto: Großer Sport für kleines Geld.

Um bei sportdigital.tv Spiele online verfolgen zu können, brauchen sich die Internetnutzer nur zu registrieren. Die Installation von zusätzlicher Software ist nicht notwendig. Dabei kann jeder Fan individuell wählen, auf welches Angebot von sportdigital.tv er zugreifen möchte. Die Bezahlung erfolgt anschließend über die Einrichtung und Aufladung eines Guthabenkontos.

Nähere Informationen zu den Saison- und Einzeltickets findet Ihr unter www.dvl.tv.

Leave a Reply

57 + = 62

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.