Skip to main content
BundesligaNetzhoppers

Netzhoppers SolWo Königspark KW eröffnen die Saison mit den Netzinos

By 22. Oktober 2018No Comments

Zu einer etwas anderen, aber dennoch sehr sportlichen Saisoneröffnung trafen sich die neuformierte Mannschaft der Netzhoppers mit dem Fanclub VFC Netzinos. Das Jugendbildungszentrum Blossin organisierte hierfür eine Schnitzeljagd zu Wasser und übers Land.

Die Spieler der 1. Bundesliga und die Fans wurden in vier gleich starke Gruppen aufgeteilt. Ausgestattet mit Tabletts und Schwimmwesten wurden alle zusammen in die „Wildnis“ von Blossin entlassen. Den Weg zurück ins Camp und – ganz wichtig – zum Grill fand man nur durch das gemeinsame Lösen von Aufgaben. Es gab verschiedene Fragen zu den Spielern der Mannschaft und Aufgaben rund um das Thema Volleyball, z.B. dreht ein Video, wie ihr euch über eine falsche Schiedsrichterentscheidung ärgert. Auch im Kanu auf dem Wasser machten die Aufgaben keine Pause. Auf hoher See sollten Fotos geschossen werden und jeder der Teilnehmer weiß jetzt was für eine Hunderasse Trainer Mirko Culic zu Hause hat.

Alle vier Teams konnten schließlich die Aufgaben lösen und kamen wohlbehalten im Ziel an. Die letzte Aufgabe bestand darin, dass alle Beteiligten das Wort „Netzhoppers“ bildeten. Es war zwar etwas Fantasie gefragt, aber mit geübtem Blick war das Wort doch zu entziffern. Zur Belohnung konnten sich anschließend alle am Grill stärken und bei kühlen Getränken die neusten Informationen austauschen.

Vielen Dank an das Jugendbildungszentrum Blossin für die Unterstützung bei der Eröffnung der Saison 2018/19. Das Teambuilding hat funktioniert. Fans und Mannschaft werden auch in dieser Saison wieder ein starkes Team sein!

Leave a Reply

50 − = 49

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.