Skip to main content
Netzhoppers

#clapforpeace

By 18. November 2015November 20th, 2015No Comments

Gemeinsam für den Frieden klatschen. #clapforpeace

Die Ereignisse der vergangenen Tage und Wochen halten die Welt in Atem und haben auch die Sportwelt erschüttert. Die Volleyball Bundesliga und ihre Vereine setzen mit der Kampagne ‪#‎clapforpeace an diesem Wochenende ein gemeinsames Zeichen gegen den Terror.

Die klare Botschaft: Wir sind stark, wir halten zusammen und zeigen, dass Sport stärker ist als jeder Hass! „Die Stadien, Arenen und Hallen dieser Welt sind Orte des Respekts, der Emotionen und der Leidenschaft – und das werden sie auch immer bleiben. Klatschen Sie mit uns, gegen Hass und Terror, für den Frieden in dieser Welt“, erklärt Klaus-Peter Jung, Geschäftsführer der Volleyball Bundesliga, die Beweggründe für die Initiative.

Lasst uns am Wochenende beim Derby gegen die Berlin Recycling Volleys lautstark für den Frieden klatschen!

Leave a Reply

4 + 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.